Blutbild inkl. 3-Part Diff.

Plasma-ähnliche flüssige Proben (Minimum 2 mL). Die Proben enthalten stabilisierte humane rote und weiße Blutkörperchen und Plättchen humaner und/oder nicht-humaner Nachbildungen.

4 oder 12 Runden/Jahr. Eine Probe pro Runde im monatlichen Programm (HEM3D12), zwei Proben pro Runde im Quartalsprogramm (HEM3D4).

Analytische Parameter

GRA (Granulozyten), HCT (Hämatokriten), HGB (Hämoglobin), LYM (Lymphozyten), MCH (Mittleres korpuskuläres Hämoglobin), MCHC (Durchschnittliche Hämoglobinkonzentration), MCV (Mittleres Erythrozyteneinzelvolumen), MON (Monozyten), MPV (Mittelwert der Thrombozytengröße), PLT (Blutplättchen), RBC (rote Blutkörperchen), RDW (Erythrozytenverteilungsbreite), WBC (weiße Blutkörperchen)

Kürzel

HEM3D